Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Nachfolgend haben Sie die Möglichkeit einzustellen, welche Cookies wir verwenden dürfen.

Worauf sollte man bei der Wahl eines Partyzeltes achten?

Worauf sollte man bei der Wahl eines Partyzeltes achten?

Um eine Versammlung im Freien richtig zu planen, müssen Sie überlegen, wie Sie Ihre Gäste vor plötzlichen Wetteränderungen schützen können. Partyzelte sind die perfekte Antwort auf temporäre Outdoor-Veranstaltung. Die Auswahl des richtigen Veranstaltungszeltes mag auf den ersten Blick eine entmutigende Aufgabe sein, aber in Wirklichkeit kann der Auswahlprozess nicht nur vereinfacht werden, sondern macht auch Spaß.

Es gibt drei grundlegende Elemente, die bei der Auswahl und beim Kauf eines Party-Dachs berücksichtigt werden sollten.

Soll das Partyzelt vollständig geschlossen sein oder reicht offenes Zelt aus?

Wenn die Sonne scheint und die Temperaturen angenehm warm sind, spricht nichts dagegen die Seitenwände wegzulassen. Bei kaltem Wetter sind Seitenwände durchaus sinnvoll und wenn es ganz kalt sein sollte, kann eine Heizung den Innenraum des Zeltes aufheizen. Durch die Seitenwände kann dann keine warme Luft entweichen.
Abgesehen von dem Schutz bieten vollständig geschlossene Partyüberdachungen Privatsphäre, Wärme und können die Eleganz der Veranstaltung insgesamt steigern. Bei der Wahl zwischen offenen oder geschlossenen Zeltstrukturen gibt es keine richtige oder falsche Entscheidung. Sowohl das Wetter als auch das Budget werden entscheidende Faktoren bei der Entscheidung sein.

Wie groß sollte ein Zelt sein und welche Form ist die Richtige?

Wie viele Gäste werden an der Veranstaltung teilnehmen? Wird das Zelt nur für Stehplätze verwendet oder muss der Platz auf dem Tisch berücksichtigt werden? Partyzelte gibt es in verschiedenen Größen und die Entscheidung für die richtige Quadratmeterzahl ist wichtig.
Je nachdem wieviele Gäste Ihrer Veranstaltung erwartet werden, ergibt sich daraus eine empfohlene Zeltgröße.
Die kleinsten Partyzelte sind 2x2 m groß und bieten Platz für ca. 6-8 Personen.
Um ein Beispiel für die Größenkapazität der größeren Partyzelte zu geben, können in 6x8 m Zelt bis zu fünf 60-cm-Rundtische untergebracht werden. Jeder Tisch bietet Platz für ungefähr 4 Personen.

Welche Farbe sollte gewählt werden?

Das letzte Element, das Sie bei der Auswahl eines Zeltes für ein Ereignis berücksichtigen sollten, ist das Farbschema. Wird die Struktur für eine intimere Zusammenkunft wie eine Hochzeit verwendet, oder wird das Zelt für eine Unterhaltungsveranstaltung verwendet, bei der dunklere Farben verwendet werden können? Partyzelte sind in vielen Farben und Mustern erhältlich. Weiß kann für elegante Partys und Hochzeitsempfänge gewählt werden. Hellere Farben und Streifenmuster verleihen der Party etwas Aufregung und sorgen für Spaß und Spannung. Wählen Sie eine Farbe, die die Stimmung der Party unterstreicht, und die Entscheidung fällt leicht.

Wenn Sie ein Partyzelt gefunden haben, das perfekt zu Ihrem Anlass passt, können Sie sich für die Dekoration entscheiden. Das Dekorieren Ihres Zeltes ist natürlich optional, sorgt aber für eine schöne Atmosphäre.

Wir unterstützen Sie gern bei der Entscheidungsfindung.